08 Januar 2019

Fiat Professional auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart

Fiat Professional tritt auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, die vom 12. bis 20. Januar 2019 in Stuttgart stattfindet, auf. Messebesucher können bei den italienischen Transporterspezialisten (Stand FOY28) vorbeischauen. Die Internetseite www.fiatcamper.com bietet umfangreiche Informationen, Tipps und Nachrichten zu den Produkten und Serviceleistungen von Fiat Professional.

 

Frankfurt, im Januar 2019

Die „Caravan, Motor, Touristik" - kurz CMT - gilt als weltgrößte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit. Mehr als 2.000 Aussteller präsentieren vom 12. bis 20. Januar 2019 auf dem Stuttgarter Messegelände den voraussichtlich weit über 200.000 Besuchern neueste Trends zum individuellen Urlaub, zu den schönsten Reisezielen sowie ein abwechslungsreiches touristisches Unterhaltungsprogramm. Die CMT ist traditionell auch ein Magnet für Reisemobilfans. Fiat Professional, mit dem Fiat Ducato Marktführer im Segment, begrüßt die Messebesucher auf ihrem Stand im Foyer (FOY28).

 

Der Fiat Ducato - das perfekte Basisfahrzeug für Reisemobile

Die Flexibilität der Produktion im Werk SEVEL im süditalienischen Val di Sangro nahe Pescara setzt Maßstäbe. Durch das breite Angebot an Karosserievarianten, Motoren, Antriebsversionen und Farben sind vom Fiat Ducato insgesamt mehr als 13.000 unterschiedliche Fahrzeugkonfigurationen darstellbar. Seit 1981 verließen mehr als drei Millionen Fiat Ducato die Fabrik. Im Jahr 2017 waren rund 55 Prozent der Produktion Basisfahrzeuge für Reisemobile, womit der Fiat Ducato in Europa erneut klar die Nummer eins in diesem Sektor war. Alleine in den letzten zehn Jahren vertrauen rund 500.000 Familien im Urlaub auf ein Reisemobil, unter dem ein Fiat Ducato steckt.

 

Der Fiat Ducato - seit 37 Jahren ein Erfolgsmodell

Vor inzwischen 37 Jahren startete der Fiat Ducato eine Revolution, die noch immer andauert. Schon die erste Modellgeneration überzeugte mit neuem technischem Layout auch die Hersteller von Reisemobilen. Die Bauweise mit vorne quer eingebautem Motor, Antrieb und Tank zusammen mit dem Führerhaus in einem Modul sowie Vorderradantrieb ermöglichte eine deutlich bessere Raumnutzung als bei bis dahin verwendeten Konzepten. Die aktuelle Modellgeneration des Fiat Ducato bietet beispielsweise die höchste Nutzlast im Segment. Fahrwerk und Chassis gewährleisten gerade für Reisemobile ein besonders sicheres und dynamisches Fahrverhalten. Außerdem sorgen innovative aktive und passive Sicherheitseinrichtungen dafür, dass die Passagiere die Fahrt entspannt und mit hohem Komfort genießen können. Bei der Entwicklung hat Fiat Professional eng mit den Herstellern von Aufbauten - speziell Reisemobilen - zusammengearbeitet. Zu den über die Jahre eingeführten Technologien gehören unter anderem tiefere und leichtere Chassisversionen, größere Spurweiten, Fahrerkabinen ohne Dach, streng quadratischer Aufbau zur besseren Ausnutzung des Raums sowie generell ein vorteilhaftes Verhältnis zwischen für die Technik benötigtem Bauraum und Platz für den Aufbau. Dazu kamen zahlreiche Komponenten, die das Leben an Bord noch sicherer und komfortabler machen, darunter der drehbare Fahrersitz (Captain's Chair).

 

Fiat Professional ist „Leader in Freedom"

Käufer und Nutzer von Reisemobilen werden immer anspruchsvoller, nicht nur in Bezug auf das Reise­mobil an sich, sondern auch bei den zusätzlich angebotenen Dienstleistungen. Ein Trend, auf den Fiat Professional als Hersteller des Fiat Ducato seit 2003 mit einem auf Reisemobile spezialisiertem Team eingerichtet ist. Als „Leader in Freedom" bietet Fiat Professional Produkte und Dienstleistungen, die dem Kunden größtmögliche Freiheit und Flexibilität bieten. So kommen Käufer eines Fiat Ducato in den Genuss einer ganzen Reihe von Serviceleistungen, die das Leben an Bord noch angenehmer machen. Das Versprechen von Fiat Professional lautet: Wir helfen unseren Kunden bei ihren Problem, die im Zusammenhang mit dem Reisemobil-Urlaub auftreten können.

Zum Service von Fiat Professional zählt beispielsweise eine auf Reisemobile spezialisierte Hotline, die in 51 europäischen Ländern Hilfe leistet. Unter der Nummer sind rund 20 mehrsprachige Mar­kenbotschafter an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr erreichbar. Sie verständigen bei Bedarf auch die Pannenhilfe. Darüber hinaus hält Mopar®, die Marke von Fiat Chrysler Automobiles für Dienst­leistungen, Kundenservice, Original-Ersatzteile und Zubehör, ein umfangreiches Angebot rund um den Fiat Ducato bereit. Im Rahmen der für verschiedene Laufzeiten und Kilometerleistungen verfügbaren Mopar® Serviceverträge werden geplante oder ungeplante Werkstattaufenthalte europaweit stets über autorisierte Vertragspartner abgewickelt, die über das nötige Spezialwerkzeug verfügen und ausschließ­lich Original-Ersatzteile verwenden.

Auf der Internetseite www.fiatcamper.com bietet Fiat Professional eine Vielzahl von Informationen, die monat­lich von rund 86.000 Reisemobilfans abgerufen   werden. Ein Beispiel dafür ist die Funktion „Chassis Check", mit dem Besitzer eines Fiat Ducato überprüfen können, ob ihr Fahrzeug von Rückruf- oder Serviceaktionen betroffen ist. Die exklusive Facebook-Seite FiatDucatoCamper, die momentan mehr als 60.000 Follower hat, der neu gestartete Instagram Account und ein Newsletter für Fiat Ducato Besitzer sind weitere Ser­viceangebote von Fiat Professional.

 

Fiat Professional for Recreational Vehicles - die neue Identität

Seit dem Caravan Salon in Düsseldorf im vergangenen Sommer, verdeutlicht die Marke „Fiat Professional for Recreational Vehicles" die Kompetenz des Unternehmens bei Freizeitfahrzeugen. Seit diesem Zeitpunkt unterstreicht Fiat Professional seine Führungsrolle im Marktsektor der Freizeitfahrzeuge außerdem mit einer zielgerichteten Kommunikation, mit der die Gründung einer Marke innerhalb der Marke auch in der Öffentlichkeit dokumentiert wird.

 

 

 

*

 

 

Kontakt:

Sascha Wolfinger

Tel: +49 69 66988-357

E-Mail: sascha.wolfinger@fcagroup.com

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Dazugehörende Bilder


Anhänge